Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

05.03.2018 – 10:48

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Dörrenbach: Straßenverkehrsgefährdung bei gefährlichem Überholmanöver auf der B 38

Dörrenbach (ots)

Am Samstagmittag kam es kurz nach 12.00 Uhr auf der B 38 zwischen Abfahrt Dörrenbach und Parkplätze Oberotterbach zu einem gefährlichen Überholmanöver eines 78jährigen Mannes aus dem Bad Bergzaberner Land, welcher mit seinem silberfarbenen Pkw BMW zunächst sehr dicht auf einen vorausfahrenden Pkw Citroen auffuhr und diesen dann in einem gefährlichen Überholmanöver kurz vor den Parkplätzen überholte. Die Führerin des überholten Wagens konnte durch Ausweichen nach rechts noch etwas Platz machen. Ein unbekannter entgegenkommendes Autofahrer musste ebenfalls nach rechts ausweichen, wodurch ein Zusammenstoß verhindert wurde. Die Polizei sucht jetzt den unbekannten Lenker des entgegenkommenden weißen Pkw, welcher kurz nach 12.00 Uhr am letzten Samstag in Richtung Bad Bergzabern fuhr und durch sein umsichtiges Verhalten einen Unfall verhinderte. Die Ermittlungen dauern noch an. Auch weitere Zeugen des Vorfalls mögen sich bitte bei der Polizei unter Tel. 06343-9334-0 melden. Erst vor Kurzem war es auf der Strecke bei einem ähnlichen Überholmanöver zu einem folgenschweren Unfall mit tödlichem Ausgang gekommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell