Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Maikammer: Täter versucht Pkw aufzubrechen

.
.

Maikammer (ots) - Am 14.02.2018, gegen 05:00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter einen im Weideweg abgestellter Pkw VW aufzubrechen, was jedoch misslang. Der Täter versuchte vergeblich die Beifahrertür mit einem vor Ort befindlichen Golfschläger und einem Langwinkel aufzubrechen, um an den auf dem Beifahrersitz liegenden Geldbeutel zu gelangen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000,-EUR. Nach Angaben der Halterin, die durch den Lärm auf den Täter aufmerksam wurde, sei der Flüchtende ca. 175cm groß und mit einer schwarzen Jacke und dunklen Hose bekleidet gewesen. Er habe große Augen und hätte "hochgestellte" Haare, welche an den Seiten wesentlich kürzer geschnitten seien.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Rufnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piedenkoben@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Stellvertretender Leiter Polizeiinspektion
Jörg Friedrich

Telefon: 06323-955-120
piedenkoben@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: