Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

02.01.2018 – 10:35

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Farbschmierereien in Essingen aufgeklärt

Essingen (ots)

2. Januar 2018 In der Nacht zum 31. Oktober 2017 (vor Halloween) wurde in der Ortschaft Essingen zahlreiche Farbschmierereien an Hauswänden und Garagen sowie Sachbeschädigungen an Autos gemeldet. Der oder die Täter hatten mit einer goldenen Sprühfarbe Symbole und Buchstaben an Hauswänden aufgebracht. An drei Autos wurden die vorderen bzw. hinteren Kennzeichen abgerissen und mitgenommen. Neben den zahlreichen Anzeigen gingen auch Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei ein. Diesen Hinweisen wurde nachgegangen. Durch umfangreiche Ermittlungen des Jugendsachgebietes der Polizeiinspektion Landau konnte nun die Straftatenserie(9 Graffiti, 3 Sachbeschädigungen an Kfz)aufgeklärt werden. Die Tatverdächtigen, zwei 16-jährige Jugendliche aus Essingen und die zwei 13- und 14-jährige Freunde aus Annweiler sind geständig, die Schmierereien und die Sachbeschädigungen an den Autos begangen zu haben. Während der Ermittlungen konnte auch noch eine Sachbeschädigung einer Haustürklingelanlage und ein Fahrzeugteilediebstahl einer Kühlerfigur diesem Personenkreis zugeordnet werden. Bei den Taten der Jugendlichen entstand ein Schaden in Höhe eines mittleren vierstelligen Betrages.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell