Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

14.11.2017 – 10:04

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfallflucht vor Hallenbad

Wörth am Rhein (ots)

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Sonntag den 12.11.2017 zwischen 13:30 Uhr und 18:00 Uhr, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken, einen vor dem Hallenbad in der Mozartstraße in Wörth geparkten PKW. Der PKW war vorwärts in einer Parkbucht eingeparkt. An diesem entstand erheblicher Sachschaden. Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher liegen bisher keine vor.

Hinweise und Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-23
piwoerth.presse@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung