Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Körperverletzung und Diebstahl auf Weinfest

Landau (ots) - Durch einen bisher unbekannten Täter wurde am 28.07.2017 gegen 21:30 Uhr auf dem Weinfest in Mühlhofen ein Rollstuhlfahrer körperlich angegangen, so dass dieser aus dem Rollstuhl fiel. Als der Rollstuhlfahrer auf dem Boden lag, wurde er weiter von dem unbekannten Täter traktiert. Als unbeteiligte Passanten hinzukamen, ließ der Täter von dem Rollstuhlfahrer ab. Trotz Verfolgung durch die Zeugen, konnte der Täter unerkannt flüchten. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde bekannt, dass in einem Weingut die Verkaufskasse eines Cateringservices entwendet wurde. Der Täter konnte bei der Tatausführung gesichtet und fußläufig verfolgt, jedoch nicht gestellt werden. Aufgrund der Täterbeschreibung kann ein Zusammenhang zwischen der Körperverletzung und dem Diebstahl der Verkaufskasse nicht ausgeschlossen werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Landau unter der Telefonnummer 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: