Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Landau: 23.07.2017, 04:30 Uhr (ots) - Der Polizei Landau wurde ein Verkehrsunfall mit verletzten Personen auf der L 510 von Mörzheim in Richtung Heuchelheim gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein 19-jähriger mit seinem, mit Mitfahrern im Alter von 18-26 Jahren besetzten Audi im Bereich einer scharfen Linkskurve, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit der vorderen rechten Fahrzeugfront in die Böschung gestoßen war. Durch die Wucht wurde das Fahrzeug herum und wieder auf die Fahrbahn geschleudert und kam dort zum Stehen. Durch den Unfall wurden 3 Fahrzeuginsassen mit Kratzern und Schnittwunden leicht verletzt, konnten jedoch selbständig das Krankenhaus aufsuchen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: