Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

20.07.2017 – 12:39

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall

Klingenmünster (ots)

Eine 57-jährige PKW-Fahrerin befuhr am 19.7.2017, um 10:30h nach der Ortschaft Klingenmünster die B48 in Richtung Bad Bergzabern. In einer Kurve kam sie infolge Unachtsamkeit zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Bordstein. Beim Gegenlenken brach dann der PKW nach links aus und kollidierte mit einem am linken Fahrbahn installiertes Verkehrszeichen. Zu diesem Zeitpunkt herrschte kein Gegenverkehr. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500.--EUR. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung