Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unberechtigte Baggerseenutzung

Wörth am Rhein (ots) - Wörth u.a.; Am 10.07.2016 wurde mehrfach durch Eigentümer der Baggerseen im Dienstgebiet mitgeteilt, dass Personen unberechtigt baden würden und es teilweise auch durch das Abstellen von Fahrzeug im absoluten Halteverbot zu Behinderungen kommt. Nicht alle Örtlichkeiten seien bedenkenlos zu betreten. Wenn Sie eine Abkühlung suchen, dann erkundigen Sie sich bitte vorher wo durch die Verbandsgemeinden das Baden erlaubt und ungefährlich (!) ist. Die Ordnungsbehörden der Verbandsgemeinden ahnden Verstöße mit Bußgeldern.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: