Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

23.09.2015 – 09:20

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Ladendetektiv geschlagen und geflüchtet

Jockgrim (ots)

Jockgrim; Am 22.09.2015 wurde um 15:10 Uhr ein Mann dabei beobachtet, wie er mehrere Flaschen mit Alkoholika einsteckte und diese ohne zu bezahlen aus dem Einkaufsmarkt brachte. Vor dem Markt im Mittelwegring wurde der Ladendieb durch einen Detektiv angesprochen. Hierbei schlug der Täter dem Detektiv unvermittelt in den Magen und flüchtete in Richtung Buchstraße. Bei dem Täter soll es sich um einen 30-40 Jahre alten Mann, ca. 185cm groß dunkle Hose und dunkle Jacke gehandelt haben. Bei der Tat trug der Mann eine dunkle Schiebermütze. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau