PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

09.05.2021 – 09:30

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: LKW-Fahrer vor Fahrtantritt aus dem Verkehr gezogen

Kaiserslautern (ots)

Einen stark alkoholisierten LKW-Fahrer hat die Polizei am Samstagmittag aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war Tankstellenpersonal aufgefallen, als er in seinen LKW steigen wollte. Durch die hinzugerufene Streife konnte der 39-Jährige angetroffen und zur Dienststelle verbracht werden. Dort ergab ein Alkoholtest einen Wert von 2,3 Promille. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Bereitschaftsrichter wurde der Fahrer in Gewahrsam genommen, den er am frühen Abend nach deutlicher Linderung seiner alkoholbedingten Ausfallerscheinungen wieder verlassen konnte. Die Fahrzeugschlüssel bleiben bis zur vollständigen Ausnüchterung bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Kaiserslautern
Weitere Storys aus Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz