Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

04.07.2019 – 11:30

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Die Polizei bittet um Hinweise zu einer Gruppe junger Männer

Dahn (Landkreis Südwestpfalz) (ots)

Die Polizei sucht eine Gruppe Männer, die am Sonntagabend im Bereich der Pirmasenser Straße zwei Asylbewerber im Alter von 19 und 21 Jahren verletzt hat. Der Vorfall ereignete sich zwischen 20 Uhr und 20.30 Uhr. Nach Angaben der Geschädigten seien sie von vier Männern ohne erkennbaren Grund körperlich angegriffen worden. Durch den Übergriff trugen sie leichte Verletzungen davon. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob als Tatmotivation ein fremdenfeindlicher Hintergrund in Betracht kommt. Die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise zur Tat beziehungsweise zu der Gruppe Männer, geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 an die Kriminalpolizei Kaiserslautern zu wenden. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz