Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

09.06.2019 – 09:16

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Unterschlagung

Kaiserslautern (ots)

Am Samstag, den 08.06.2019, gegen 10:14 Uhr wurde eine dreiköpfige Personengruppe in der Weberstraße, Kaiserslautern einer Personenkontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle wurden bei einem 39-jährigen Mann aus Ramstein-Miesenbach mehrere Blister mit Tabletten aufgefunden, welche dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen. Weiterhin wurde eine EC-Karte aufgefunden, welche einer 28-jährigen Frau aus Ramstein-Miesenbach zuzuordnen war. Der Mann gab an, dass er diese gefunden hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz