Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

21.02.2019 – 13:16

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auto aufgebrochen, Geräte gestohlen

Otterbach (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Weil sie sich Beute erhofften, haben Diebe in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Otterbacher Hauptstraße ein Firmenfahrzeug geknackt. Am frühen Morgen wurde festgestellt, dass unbekannte Täter an dem VW-Transporter eine Scheibe eingeschlagen und sich so Zugang zur Ladefläche verschafft haben. Gestohlen wurden zwei Motorsägen und ein Laubbläser im Wert von mehreren hundert Euro.

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Tatzeit kann lediglich auf den Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag, 16.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 6.50 Uhr, eingegrenzt werden. Zeugen, denen in dieser Zeit etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2620 bei der Kripo zu melden. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz