Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

21.01.2019 – 15:25

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Einbrecher nehmen Schlösser mit

Katzweiler (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Einbrecher waren am Wochenende im Bereich Katzweiler unterwegs. Am Sonntagnachmittag wurde gemeldet, dass unbekannte Täter vermutlich über Nacht auf dem Kühbörncheshof in eine Scheune eingebrochen und ein Notstromaggregat gestohlen haben. Auch die Schlösser, die von den Unbekannten aufgebrochen wurden, um in die Scheune zu gelangen, nahmen die Eindringlinge mit.

Hinweise auf mögliche Täter gibt es bislang nicht. Die Tatzeit liegt zwischen Samstagabend, 21 Uhr, und Sonntagmittag, 13 Uhr. Zeugen, denen in diesem Zeitraum etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 / 369 - 2150 mit der Polizeiinspektion 1 in Verbindung zu setzen.

Ebenfalls am Sonntag fiel einem Grundstücksbesitzer auf, dass ungebetene Besucher zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag sein Gartenareal betreten haben. Die Unbekannten brachen das Vorhängeschloss des Gartentores auf und drangen auf dem Grundstück in eine Gartenhütte sowie eine Garage ein. Die "Beute" der Täter: ein mit fünf Litern gefüllter Benzinkanister; und auch in diesem Fall wurde das geknackte Schloss mitgenommen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz