Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

16.01.2019 – 13:33

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Beton in Motorrad-Auspuff gegossen

POL-PPWP: Beton in Motorrad-Auspuff gegossen
  • Bild-Infos
  • Download

Reichenbach-Steegen (Verbandsgemeinde Weilerbach) (ots)

In den Endschalldämpfer eines Leichtkraftrades haben in der Nacht zum Dienstag Unbekannte Beton gegossen. Das Motorrad stand in der Hauptstraße. Der Beton floss bis in den Motor und härtete aus. Das Motorrad ist dadurch unbrauchbar geworden. Die Polizei geht von einem Totalschaden aus. Sie schätzt den Schaden auf 1.600 Euro.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell