Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

11.01.2019 – 14:21

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Hochsitz zerstört - Zeugen gesucht!

Enkenbach-Alsenborn (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Sachbeschädigung an einem Hochsitz im Bereich Enkenbach-Alsenborn geben können. Ein Jagdpächter erstattete Anzeige, weil in seinem Gebiet rechtsseitig der Birkenstraße, etwa 200 Meter nach der Autobahnbrücke (aus Enkenbach kommend) ein Hochsitz demoliert wurde.

Nach den Spuren zu urteilen, dürfte der Aufbau des Hochsitzes mit Hilfe eines Sprengkörpers zerstört worden sein. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Als Tatzeit kommen die Tage um den Jahreswechsel in Betracht, vermutlich der 30. oder 31. Dezember 2018.

Hinweise auf mögliche Täter nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2150 jederzeit entgegen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung