Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Einbrecher? Diebe? - Geister?!

Enkenbach-Alsenborn (ots) - Eine 24-Jährige betritt am Sonntagnachmittag ihre Mietwohnung und stellt dabei fest, dass jemand die Klinke ihrer Küchentür bewegte. Einbrecher? Diebe? Verängstigt verlässt die Frau die Wohnung und alarmiert die Polizei. Einsatzkräfte rücken aus und durchsuchen das Haus, doch können sie keinen Gauner dingfest machen. Stattdessen bewegte sich die Klinke erneut - wie von Geisterhand. Es stellte sich heraus, dass beim Öffnen der Wohnungstür jedes Mal ein Luftzug entstand, der den offensichtlich lose befestigten Türgriff bewegte. Eben so, als ob hinter der Tür jemand stehe und die Türklinke drücke. Das Rätsel war gelöst. Die 24-Jährige kam mit dem Schrecken davon. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: