Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

31.10.2018 – 15:05

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs

Kaiserslautern (ots)

Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs.. Kurios aber passiert: Ein 23-Jähriger fuhr am Dienstagabend mit einem Fahrrad in der Mall. Weil das verboten ist, stoppte ihn ein Sicherheitsmitarbeiter und sprach dem jungen Mann ein Hausverbot aus. Daraufhin stellte der 23-Jährige sein Rad vor der Tür ab und kam erneut in das Gebäude. Der Mitarbeiter der Mall stellte ihn zur Rede und verlangte seine Personalien. Doch die wollte der Störer nicht herausrücken und versuchte deshalb davon zu laufen. Der junge Mann konnte jedoch vom Sicherheitspersonal geschnappt werden. Er zeigte sich allerdings äußerst aggressiv und ging mit erhobener Faust auf den Mitarbeiter los. Verletzt wurde beim Gerangel niemand. Die Polizei nahm den 23-Jährigen mit zur Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell