Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

24.10.2018 – 10:17

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Heuballen-Schutzfolien und Plane aufgeschlitzt

POL-PPWP: Heuballen-Schutzfolien und Plane aufgeschlitzt
  • Bild-Infos
  • Download

Katzweiler (Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg) (ots)

Unbekannte haben am Wochenende im Bereich der Abzweigung nach Mehlbach auf einem Feld die Schutzfolien von 32 Heuballen und eine Plane aufgeschlitzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Eine große Schutzplane und die Schutzfolien von 32 Heuballen wurden in der Nacht zum Samstag Ziel von Vandalen. Sie zerschnitten die Plane und Folien. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und bittet Zeugen, die zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Samstag, 7.30 Uhr, Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise geben können, sich bei der Polizei Kaiserslautern zu melden. Zeugenhinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0631 369 2150 entgegen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz