Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Sachbeschädigung: Auf Kleidungsstücke uriniert

Kaiserslautern (ots) - Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, hat Ende Februar ein Unbekannter in einem Modegeschäft in der Innenstadt mehrere Kleidungsstücke ruiniert, indem er auf sie urinierte.

Vier Kleidungsstücke habe der Unbekannte mit in eine Umkleidekabine genommen. Nach kurzer Zeit verließ er ohne die Klamotten das Geschäft. Als eine Mitarbeiterin in der Kabine nach dem Rechten schaute, stellte sie fest, dass der Unbekannte auf die Bekleidung uriniert hatte. Die ganze Wäsche sei völlig durchnässt gewesen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: