Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

20.09.2016 – 13:12

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auf dem Dach gelandet

POL-PPWP: Auf dem Dach  gelandet
  • Bild-Infos
  • Download

Neuhemsbach/Kreis Kaiserslautern (ots)

In einer Rechtskurve ist ein junger Fahrer am Montagabend auf der Landesstraße 394 von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen nach einem Überschlag auf dem Dach gelandet. Der 17-jährige Audi-Fahrer war gegen 19 Uhr von Enkenbach in Richtung Neuhemsbach unterwegs - vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit. In der Kurve verlor er die Kontrolle über sein Auto. Das Heck brach aus und er überschlug sich. Anschließend kam er in einem angrenzenden Feld zum Liegen. Der Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden vom hinzu gerufenen Rettungsdienst behandelt. Zwei weitere Fahrzeuginsassen - 17 und 19 Jahre alt - blieben unverletzt. Das Unfallfahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt. Die amerikanische Militärpolizei unterstützte die Streife bei der Unfallaufnahme.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz