Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: In Büro eingebrochen - 1.500 Euro Schaden

Kaiserslautern (ots) - Einen Flachbildfernseher der Marke Samsung, einen Desktop-PC, einen Beamer und eine Fritz-Box im Gesamtwert von rund 1.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch bei einem Einbruch in ein Büro in der Alleestraße erbeutet. Die Täter öffneten eine Tür gewaltsam und verschafften sich so Zutritt. Anschließend verschwanden sie mit dem Diebesgut. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: