Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Streit um Kühlschrank eskaliert

Kaiserslautern (ots) - Hilfesuchend hat sich am Samstagnachmittag eine Frau aus dem Stadtgebiet an die Polizei gewandt. Die 48-jährige teilte mit, dass ihr Ex-Freund auf der Straße vor dem Haus stehe und lautstark nach seinem Kühlschrank verlange, der sich noch in ihrer Wohnung befindet. Da die beiden Beteiligten nicht in der Lage waren, ihre Meinungsverschiedenheiten alleine zu klären, musste eine Streife vor Ort entsandt werden. Erst durch das Vermitteln der Beamten gelang es den Streithähnen, einen gemeinsamen Termin zu finden, bei der die Übergabe des Kühlschranks stattfindet.

Bleibt zu hoffen, dass es bei der geplanten Übergabe nicht zu erneuten Streitigkeiten wegen des Kühlschrankinhaltes kommt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: