Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

26.03.2016 – 08:53

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Karfreitag - Kupferkabel zerkleinert

Kaiserslautern (ots)

Am Karfreitag wurde die Polizei Kaiserslautern über laute Arbeiten im östlichen Stadtbereich informiert. Als die Beamten die Arbeitsgeräusche lokalisierten, konnten sie fünf Personen antreffen, die mit Handwerkzeugen armdicke Kupferkabel in einem Innenhof zerkleinerten. Eigentumsnachweise für das Kupferkabel konnten sie nicht erbringen. Zum Abtransport des Kupfers mit einem Gewicht von mindestens 300 kg musste die Feuerwehr mit einem Lkw ausrücken.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung