Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

05.11.2015 – 09:37

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Diebstahl aus Pkw, Unachtsamkeit ausgenutzt

Kaiserslautern (ots)

Am Mittwochnachmittag stellte der 28-jährige Geschädigte seinen VW-Caddy nur kurz in der Körnerstraße unverschlossen ab. Ein unbekannter Täter nutzte schamlos die Unachtsamkeit des Fahrers aus und entwendete aus dem unverschlossenen Pkw eine Tasche mit einem kleinerem Bargeldbetrag und persönlichen Papieren.

Wer hinsichtlich des Täters Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kaiserslautern 1, Telefonnummer 0631/369 2150 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung