Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

17.09.2015 – 16:34

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Enkenbach-Alsenborn: Zu schnell auf nasser Straße

Enkenbach-Alsenborn: (ots)

Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist einer jungen Frau am Mittwochabend auf der B48 zum Verhängnis geworden. Die 25-Jährige war mit ihrem Pkw auf dem Weg von Fischbach in Richtung Enkenbach-Alsenborn, als sie kurz nach 19 Uhr bei Starkregen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte zunächst rechts und dann links gegen die Schutzplanke.

Der 25-Jährige kam zum Glück unverletzt davon. Es blieb beim Sachschaden am Auto und den Leitplanken.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung