Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

06.11.2018 – 08:59

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Enkenbach-Alsenborn, Lkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

POL-PDKL: A6/Enkenbach-Alsenborn, Lkw-Fahrer unter Drogeneinfluss
  • Bild-Infos
  • Download

Enkenbach-Alsenborn (ots)

Am Mittwochnachmittag kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf der A6, zwischen den Anschlussstellen Wattenheim und Enkenbach-Alsenborn, einen 29 jährigen Lkw-Fahrer. Während der Kontrolle auf dem Parkplatz "Am Tunnel" stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem jungen Mann fest. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabis. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe wurde entnommen. Der Lkw-Fahrer muss mit einer Anzeige wegen einer sogenannten Trunkenheitsfahrt und einer Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell