Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

26.08.2018 – 08:34

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Hund vergiftet

Kusel (ots)

Gestern meldetet eine Hundehalterin bei der Polizei, dass ihr Hund nach dem Gassigehen in Bereich Fuchsheck / Im Tälchen Vergiftungserscheinungen zeigte. Sie sei daraufhin zum Tierarzt, der eine Vergiftung mit Schneckenkorn für ursächlich hielt. Durch die Polzei konnten in dem Bereich mehrere Häufchen mit blaugefärbtem Granulat -vermutlich Schneckenkorn- festgestellt und beseitigt werden. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass in diesem Bereich noch mehr von der Substanz ausgebracht wurde, bittet die Polizei Hundehalter um entsprechende Vorsicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern