PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

05.05.2016 – 13:43

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Alu-Kompletträder an vier PKW entwendet

Lauterecken (ots)

Eine Zeugin teilt der Polizei mit, dass auf dem Gelände eines 
Autohauses an der B 420 Fahrzeuge hochgebockt wären. Beim Eintreffen 
der Streife stellte sich heraus, dass dies bei insgesamt vier PKW der
Marke Ford der Fall war. Zur Arretierung wurden kleine 
Birkenholzstämme und Pflastersteine verwendet. Es fehlten jeweils 
alle Reifen samt Felgen wobei die gelösten Radmuttern teilweise 
zurückgelassen wurden. 

Der Schaden dürfte bei mehreren Tausend Euro liegen. Tatzusammenhang 
mit Reifendiebstahl in Wolfstein bei einem Autohaus im Gewerbegebiet 
dürfte gegeben sein. Vermutlich ist hier eine professionelle 
Diebesbande unterwegs.

Tatzeitraum dürfte die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gewesen 
sein. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Bereich gemacht haben, 
werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken unter der 
Telefon-Nummer: 06382/911-0 zu melden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell