Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

31.01.2019 – 22:47

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Radfahrer durch Sturz schwer verletzt

Wilgartswiesen (ots)

Ein 68-jähriger Radfahrer aus dem Bereich Südliche Weinstraße zog sich am heutigen Abend bei einem Sturz schwerste Kopfverletzungen zu. Der Mann war mit seinem Zweirad auf dem Radweg von Wilgartswiesen in Richtung Rinnthal unterwegs, als er aufgrund übermäßigem Alkoholkonsums und der vereisten Radstrecke ohne Fremdeinwirkung zum Sturz kam. Der Radfahrer, der keinen Sturzhelm getragen hatte, wurde durch den Rettungsdienst vor Ort erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Verletzte wurde von einem zufällig vorbeikommenden Passanten aufgefunden, der die Polizei gegen 18.30 Uhr verständigte. Wie lange er zuvor schon hilflos auf dem Radweg gelegen hatte, konnte bisher nicht ermittelt werden

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens