Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

20.10.2018 – 07:46

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Münchweiler a. d. Rodalb (ots)

Am 19.10.18 gegen 22:18h befuhr ein 70-jähriger Fahrer eines Opel Zafira die Hauptstraße. Auf Grund zu geringen Seitenabstandes streifte er einen geparkten Citroen C2 und beschädigte diesen dadurch. Nach dem Anstoß fuhr der Mann einfach weiter, konnte jedoch kurze Zeit darauf von der Streife zu Hause angetroffen werden. Dabei konnte bei dem Mann in der Atemalkoholluft ein Wert von über 1,8 Promille festgestellt werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens