Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Pirmasens (ots) - Leicht verletzt wurde 21-jähriger Autofahrer aus Neunkirchen bei einem Unfall am 05.08.2016, um 22.10 Uhr. Der junge Mann hatte die A 8 aus Richtung Zweibrücken befahren und hatte die Autobahn an der L 600 in Richtung Winzeln verlassen. Aus-gangs einer leichten Rechtskurve kam er vermutlich überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals, streifte einen Baum und kam kurz vor einem Felsenbrocken zum Stillstand. Der PKW des Autofahrers wurde total beschädigt. Der Unfallverursacher wurde vorsorglich ins Krankenhaus Pirmasens gebracht. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 5000,-- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: