Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Haan

09.05.2019 – 15:23

Feuerwehr Haan

FW-HAAN: Tag der offenen Tür der Feuerwehr Haan

FW-HAAN: Tag der offenen Tür der Feuerwehr Haan
  • Bild-Infos
  • Download

Haan (ots)

Am Samstag, 18. Mai, findet auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache an der Nordstraße 25 der Tag der offenen Tür der Haaner Feuerwehr statt. Die Besucher erwartet ein buntes Programm aus Informationen und Unterhaltung.

Um 12 Uhr geht es auf dem Hof der Wache und in den Fahrzeughallen los. In diesem Jahr besteht die Feuerwehr Haan 125 Jahre, was im Rahmen einer Darstellung von Bildern und Ereignissen aufgegriffen wird. Es werden die Fahrzeuge der Feuerwehr geöffnet und fachkundig erläutert. Im Bereich des Vorbeugenden Brandschutzes stehen die Rauchmelder im Mittelpunkt, deren Installation in allen Wohnungen Pflicht ist.

Die Besucher können zudem erleben, wie die Explosion von Frittierfett durch die Verwendung des falschen Löschmittels eine komplette Kücheneinrichtung zerstören kann. Die Jugendfeuerwehr demonstriert ihr Können bei einer Übung, zudem präsentiert sich die Kinderfeuerwehr. Es werden außerdem Informationen zum Wachgebäude angeboten, und natürlich gibt es Kaffee und Kuchen, kühle Getränke, Erbsensuppe aus der Gulaschkanone und Leckeres vom Grill.

Kinder finden beim Tag der offenen Tür ebenfalls viele Angebote. Unter anderem gibt es für sie Aktionen des Rettungsdienstes und Rundfahrten im Löschfahrzeug. Zudem ist eine Riesenhüpfburg in Form eines Feuerwehrfahrzeugs aufgebaut.

Ausnahmsweise wird in diesem Jahr beim Tag der offenen Tür kein Abendprogramm angeboten, da am Folgetag anlässlich des Jubiläums ein Festakt mit geladenen Gästen stattfinden wird. Den Bürgern sei aber schon jetzt eine weitere Aktion in diesem Jahr ans Herz gelegt: Am Samstag, 13. Juli, findet ein "Spiel ohne Grenzen" statt, bei dem Mannschaften von Haaner Organisationen und Vereinen im Rahmen des Haaner Sommers gegeneinander antreten werden. Für die Bevölkerung wird es dabei viel zu sehen und sicherlich auch zu lachen geben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Haan
Mirko Braunheim
Telefon: (02129) 34678-311
Fax: (02129) 34678-312
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-haan.de
www.feuerwehr-haan.de

Original-Content von: Feuerwehr Haan, übermittelt durch news aktuell