Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Kaarst

22.03.2019 – 11:29

Feuerwehr Kaarst

FW-NE: Zugunfall mit Personenschaden

Kaarst (ots)

Gegen 08:50 Uhr ereignete sich auf der Bahnstrecke zwischen Neuss und Mönchengladbach ein Unfall mit Personenschaden. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die Strecke in beiden Richtungen gesperrt. Die Personen aus dem Zug wurden durch Kräfte der Feuerwehr evakuiert und betreut. Die Zugführer wurden durch die Betriebseigenen Helfer betreut.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kaarst
Pressesprecher
Stefan Breitfeld
Telefon: 02131 / 66 5050
E-Mail: stefan.breitfeld@kaarst.de
http://www.feuerwehr-kaarst.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kaarst, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Kaarst
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Kaarst