Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HRO: Polizei fahndet mit Video nach brutalem Schläger

Rostock (ots) - LINK zum Video https://tinyurl.com/yc83yvnj Auch wenn die Tat bereits zwei Jahre ...

05.11.2018 – 12:19

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Exhibitionistische Handlung in der S-Bahn

Stuttgart/Kirchheim(Teck) (ots)

Zu einer exhibitionistischen Handlung in einer S-Bahn der Linie S1 in Richtung Kirchheim(Teck) ist es am Freitagabend (02.11.2018) gegen 18:30 Uhr gekommen. Zeugenangaben zufolge soll ein 23-jähriger irakischer Staatsangehöriger kurz nach dem Halt in Bad Cannstatt seine Hose geöffnet und an seinem entblößten Geschlechtsteil manipuliert haben. Eine 45-jährige Reisende erstattete im Anschluss Anzeige beim Polizeirevier Kirchheim(Teck). Die weiteren Ermittlungen zum Vorfall hat die Bundespolizei übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Meriam Kielneker
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart