Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

04.10.2018 – 11:56

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Bundespolizisten nehmen gesuchten 66-Jährigen fest

Göppingen (ots)

Beamte der Bundespolizei haben am Mittwochvormittag (03.10.2018) gegen 11.40 Uhr einen 66-Jährigen im Bahnhof Göppingen festgenommen. Die Polizeibeamten überprüften die Personalien des Mannes im Rahmen einer Personenkontrolle. Hierbei stellte sich heraus, dass der bereits wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls verurteilte rumänische Staatsangehörige von der Staatsanwaltschaft Ulm mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde, da er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlt hatte. Der Sohn des im Landkreis Göppingen wohnenden Mannes konnte die noch offene Strafe begleichen, sodass ihm eine Ersatzfreiheitsstrafe von 55 Tagen erspart blieb.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart