PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Stuttgart mehr verpassen.

22.09.2017 – 13:26

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Metallschiene fällt bei Brückenbauarbeiten auf Oberleitung

Urbach/Schorndorf (ots)

Bei Brückenbauarbeiten an der Bundesstraße B29 bei Urbach (Landkreis Schorndorf) ist am Donnerstagnachmittag (21.09.2017) gegen 14:00 Uhr offenbar eine Metallschiene auf die darunter verlaufende Oberleitung gefallen und hat dadurch einen Kurzschluss verursacht. Infolgedessen gab es einen lauten Knall sowie eine Rauchentwicklung. Alarmierte Kräfte des Bundespolizeireviers Stuttgart, der Landespolizei sowie der Feuerwehr und der Deutschen Bahn verlegten umgehend zum Einsatzort. Ein 57-jähriger Bauarbeiter erlitt offenbar ein Knalltrauma und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Bahnstrecke Schorndorf - Plüderhausen musste von 14:00 Uhr bis 14:57 Uhr polizeilich gesperrt werden. Die Gegenrichtung war bis 17:38 Uhr gesperrt. Es kam zu erheblichen bahnbetrieblichen Verzögerungen. Durch den Vorfall entstand ein Schaden an der Oberleitung, bei welcher der Fahrdraht auf einer Länge von etwa zwei Meter ausgetauscht werden musste. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 2.000EUR bis 5.000EUR.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Meriam Causev
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell