Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

01.12.2015 – 15:20

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Betrunkener randaliert in S-Bahn

Ludwigsburg (ots)

Ein 34-Jähriger Mann verursachte am heutigen Dienstagnachmittag gegen 13:30 Uhr eine bahnbetriebliche Verzögerung am Bahnhof Ludwigsburg. Nach aktuellen Erkenntnissen belästigte der Polizeibekannte in einer S-Bahn der Linie 5 in Fahrtrichtung Bietigheim-Bissingen mehrere Reisende, die ihn deshalb am Bahnhof Ludwigsburg des Zuges verwiesen. Dies bekam der Triebfahrzeugführer der Bahn mit und versuchte die Situation zu entschärfen, worauf der Beschuldigte auf den DB-Mitarbeiter losging. Zwei Streifen von Bundes- und Landespolizei nahmen den 34-Jährigen anschließend vorläufig fest, wobei er heftigen Widerstand leistete. Der mit über drei Promille Alkoholisierte befindet sich zur Zeit (Stand 01.12.2015, 15:15 Uhr) im Gewahrsam der Bundespolizei. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart