Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Mönchengladbach mehr verpassen.

06.07.2020 – 01:55

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Unklare Rauchentwicklung

FW-MG: Unklare Rauchentwicklung
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach-Geistenbeck, 05.07.2020, 15:21 Uhr, Reststrauch (ots)

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung auf die Straße Reststrauch alarmiert. Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei war zuvor eine dichte, schwarze Rauchsäule im Bereich eines dort ansässigen Baumarktes, bzw. der dortigen Autobahn aufgefallen.

Die Lokalisierung der Rauchquelle stellte sich zunächst schwierig dar, jedoch konnte in Zusammenarbeit zwischen Polizei und Feuerwehr ein Feuer in einem Waldstück zwischen der Autobahnauffahrt Wickrath und der dortigen Bahnlinie als Ursache erkannt werden.

Kurz bevor die Feuerwehr eintraf, kam es am Ort des Feuers zu einem Druckgefäßzerknall. Offenbar hatten Unbekannte mit einer Propangasflasche versucht einen Holzstapel anzuzünden. Aufgrund der Wärmeentwicklung zerbarst der Gasbehälter ehe Löschversuche eingeleitet wurden.

Letztlich konnte das Feuer unter Vornahme eines C-Rohres schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), ein Rettungswagen sowie der Einsatzführungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Hauptbrandmeister Jürgen Blankertz

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach