Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mönchengladbach

18.09.2016 – 06:55

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: PKW überschlägt sich - zwei Insassen verletzt

FW-MG: PKW überschlägt sich - zwei Insassen verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach Wanlo, 17.092016, 16.48 Uhr, BAB 61 Fahrtrichtung Koblenz - zwischen Wanlo und Jackerath (ots)

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II, der Rüstwagen der Technik- und Logistikkomponente, die Einheiten Wanlo und Wickrathberg der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Am heutigen Nachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn 61 in Fahrtrichtung Koblenz ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der Fahrer eines Kleinwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in die Mittelleitplanke und überschlug sich auf der linken Spur der Autobahn. Die beiden Insassen konnten sich aus dem Fahrzeug befreien, waren jedoch so schwer verletzt, dass die noch auf der Autobahn durch den Notarzt der Berufsfeuerwehr versorgt werden mussten. Zur weiteren Behandlung wurden sie in ein Mönchengladbacher Krankenhaus gebracht.

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Autobahn für ca. 20min voll gesperrt werden. Noch während der Aufräumarbeiten hat die Polizei mit den Ermittlungen zur Unfallursache begonnen.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell