Feuerwehr Krefeld

FW-KR: Kampfmittelfund in Krefeld - neue Informationen

Krefeld (ots) - Die Entschärfung der Bombe ist für 23.30 Uhr geplant. Die Bewohner der Zone A müssen den Bereich bis 23.00 Uhr verlassen haben. In der Sporthalle am Glockenspitz wird durch das Deutsche Rote Kreuz eine Betreuungsstelle eingerichtet, die die Bewohner bei Bedarf ab 22.00 Uhr aufsuchen können.Anwohner, die sich nicht eigenständig zur Betreuung begeben können, können unter der Rufnummer 19222 einen Transport bestellen.Zusätzlich werden an den Kreuzungen Weiden/Trift und Herbertzstrasse/Untergath Busse bereitgestellt, die die Bewohner auch zur Betreuungsstelle bringen können.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Pressesprecher
Kai Günther
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: