Feuerwehr Bochum

FW-BO: Feuer in einem Einfamilienreihenhaus

Bochum (ots) - Am heutigen Morgen kam es in einem Einfamilienreihenhaus zu einem Brand. Um 8:51 Uhr ging ein Anruf bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, der den Brand meldete. Als der zuständige Löschzug der Hauptfeuer- und Rettungswache III an der Einsatzstelle eintraf, drang Rauch aus dem Gebäude. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor, ein weiter Trupp unter Atemschutz suchte das Gebäude nach weiteren Personen ab. Es brannte im Treppenraum (Holztreppe), der Brand konnte schnell gelöscht werden. Im Verlauf des Einsatzes wurden 2 Personen (Mann und Frau mittleren Alters) vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser transportiert. Die Einsatzstelle wurde mit einem Hochleistungslüfter rauchfrei gemacht und der Polizei für die Brandursachenermittlung übergeben. Insgesamt waren 24 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Leitstelle
Telefon: 0234 / 9254-978
E-Mail: SNowak@bochum.de
http://www.notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: