Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Essen mehr verpassen.

11.06.2019 – 15:00

Polizei Essen

POL-E: Essen: Entlaufendes Känguru wieder eingefangen

Essen (ots)

45257 E.-Kupferdreh: Das seit ca. einer Woche entlaufende Känguru (wir berichteten am 2. Juni) ist wieder da. Dem Eigentümer gelang es heute (11. Juni) in den frühen Morgenstunden, das vermisste Tier im Bereich Priembergweg mit einer Lebendfalle wieder einzufangen. Das Tier hat seinen Ausflug in die Freiheit unbeschadet überstanden. uf

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell