Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

08.03.2019 – 15:23

Polizei Essen

POL-E: Essen: Fotofahndung nach Spielhallenräuber - Foto

POL-E: Essen: Fotofahndung nach Spielhallenräuber - Foto
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45307 E.-Kray:

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am 06.12.2018 gegen 22:50 Uhr eine Spielhalle am Krayer Markt ausgeraubt hat. Der Täter hatte selbst zuvor mehrere Hundert Euro im Laufe des Abends an den Automaten verspielt, bevor er die Aufsicht der Spielhalle bedrohte und die Einnahmen aus der Kasse forderte - wie auf dem Foto zu sehen ist. Er ist circa 30 Jahre alt, 160 bis 170 cm groß und hat eine dickliche Statur. Seine Haare sind dunkel gelockt. Zur Tatzeit trug er blaue Jeans, einen olivfarbenen Pullover und eine dunkle Jacke. Auffällig waren sein eingeknickter linker Fuß und der daraus resultierende hinkende Gang. Hinweise zu seiner Identität nimmt das Kommissariat 31 unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 entgegen. / SyC

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell