Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

06.09.2018 – 10:52

Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Polizei sucht Mann nach sexueller Belästigung - Fotofahndung

Essen (ots)

45472 MH.-Heißen: Am Samstag, 9. Juni um 20:45 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine junge Frau an der Blumendeller Straße sexuell belästigt.

Die Frau ging gerade von der U-Bahn-Haltestelle "Eichbaum" in Richtung Blumendeller Straße. Im Bereich der Rolltreppe näherte sich der Mann von hinten und fasste die Frau unsittlich an. Daraufhin drehte sie sich um und schrie den Mann an. Dieser flüchtete. Nun sucht die Polizei mit einem Bild einer Überwachungskamera nach dem Tatverdächtigen.

Er ist etwa 1,70 m groß und etwa 25 Jahre alt. Er trug eine schwarze Hose, weiße Sneaker und ein schwarzes T-Shirt mit der weißen Aufschrift "Deathrow". Hinweise nimmt die Polizei unter 0201/829-0 entgegen. / AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell