PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

06.05.2021 – 14:26

Polizei Aachen

POL-AC: Zwei brennende Autos im Viktoriaviertel - Polizei sucht Zeugen

Aachen (ots)

In der letzten Nacht (06.05.2021) kam es zeitnah zu zwei Pkw- Bränden im Viktoriaviertel. Gegen Mitternacht zündeten nach jetzigem Stand der Ermittlungen unbekannte Täter auf dem Adalbertsteinweg in Höhe Viktoriastraße einen parkenden Pkw an. Aufmerksame Passanten entdeckten die auflodernden Flammen und riefen sofort Polizei und Feuerwehr zu Hilfe. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg.

Kurz vor 1 Uhr kam es dann in der Nachbarschaft zu einem weiteren Einsatz. In einem Hinterhof der Sophienstraße brannte ein Pkw in voller Ausdehnung, die Außenfassade eines Gebäudes wurde ebenfalls beschädigt. Die Brandursache ist noch unklar.

Insgesamt verursachten die Brände Schäden von mehr als 10.000 Euro; Personen wurden nicht verletzt.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Brandermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 0241/ 9577 - 31101 oder außerhalb der Bürozeitenunter der 0241/ 9577 - 34210 zu melden. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Aachen
Weitere Storys aus Aachen