Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

14.05.2019 – 08:49

Polizei Aachen

POL-AC: Drei Verletzte nach Explosion in Mehrfamilienhaus

Eschweiler (ots)

Bei der Explosion einer Gasflasche in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hofstraße wurden am Morgen drei Menschen verletzt. Darunter ein 47-jähriger Hausbewohner, der mit schweren Verletzungen ins Aachener Universitätsklinikum kam.

Wie es zur Explosion kurz vor 3 Uhr kam, ist noch ungeklärt. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Das Haus, in dem 18 Personen gemeldet sind, wurde schwer beschädigt und ist derzeit unbewohnbar. Unmittelbar nach der Explosion hatten Polizei und Feuerwehr die Bewohner, die im Schlaf überrascht wurden, evakuiert.

Die Stadt Eschweiler hat die Hausbewohner derweil anderweitig untergebracht. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung