Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

04.02.2019 – 10:56

Polizei Aachen

POL-AC: Nach versuchtem Einbruch in Schule vier Täter festgenommen

Stolberg (ots)

Nach einem gewaltsamen Versuch in eine Schule im Rhein-Nassau-Weg einzubrechen, konnte die Polizei heute in den frühen Morgenstunden vier junge Männer aus Stolberg festnehmen.

Die 16 bis 23 Jahre alten Männer hatten beim Versuch, mit einem Brecheisen eine Eingangstüre zu knacken, Alarm ausgelöst. Die Polizei, die gleich mit fünf Einsatzwagen anrückte, konnte das Quartett nicht weit vom Tatort entfernt festnehmen. In einem Gebüsch fanden die Beamten das Brecheisen und stellten es als Beweismittel sicher.

Drei der jungen Männer wohnen in Stolberg. Einer der 23-Jährigen hat keinen festen Wohnsitz. Zwei der Festgenommenen sind polizeibekannt. Gegen sie wurde in den vergangenen Jahren vor allem wegen fortgesetzter Diebstähle, Einbrüche und Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung