Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

04.02.2019 – 09:48

Polizei Aachen

POL-AC: Bei Schwerpunktkontrolle Rauschgift und illegalen Tabak gefunden

Aachen (ots)

Bei einer Schwerpunktkontrolle am vergangen Freitag in einem Wettbüro auf der Peterstraße und einer Shisha-Bar haben Polizei und Ordnungsamt Rauschgift und illegalen Tabak gefunden und sichergestellt.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung von einem Verdächtigen fanden die Beamten weiteres Rauschgift und Bargeld, das vermutlich aus einem Rauschgiftgeschäft stammt. Beides stellten die Beamten sicher.

Insgesamt wurden 34 Personen an dem Abend überprüft. Gegen drei Tatverdächtige wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell