Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

03.05.2019 – 09:36

Polizei Braunschweig

POL-BS: Schwerverletzter Radfahrer nach Zusammenstoß mit Kleintransporter

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Pappelberg 02.05.2019, 13.15 Uhr

Beim Abbiegen kam es zu einem Unfall, bei dem ein Jugendlicher verletzt wurde.

Am Donnerstagmittag befuhr ein 29-Jähriger mit einem Peugeot Boxer die Petzvalstraße entlang. Zeitgleich kam ihm ein 14-jähriger Radfahrer entgegen, den er zunächst nicht sehen konnte, weil dieser hinter einem anderen Fahrzeug fuhr.

Als der Radfahrer abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Transporter.

Durch den Rettungsdienst wurde der Schüler schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Transporter sowie am Fahrrad entstanden Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig